Interview mit Cornelia Rusch (Hotelmanagerin) von der A-ROSA SILVA

Cornelia Rusch

Frau Rusch gibt uns einen kleinen Einblick in das Leben einer Hotelmanagerin an Bord bei A-ROSA.

Liebe Frau Rusch, was genau erleben wir auf der aktuellen Route?

Derzeit sind wir auf dem Rhein Richtung Norden unterwegs. Das ist die 7-Nächte Reise Rhein Erlebnis Kurs Amsterdam. Hoorn, Amsterdam, Rotterdam und Antwerpen gehören u.a. zu den Häfen, die wir besuchen. Eine perfekte Städtereise.

Was genau ist Ihre Aufgabe an Bord?

Ich bin die Hotelmanagerin auf der A-ROSA SILVA und damit verantwortlich für den reibungslosen und angenehmen Aufenthalt aller Gäste an Bord. Die Menschen sollen sich bei uns rundum wohlfühlen und um das zu gewährleisten, sind viele fleißige Helferinnen und Helfer im Vorder- und Hintergrund an Bord, die dafür sorgen. Das fängt bei der Sauberkeit der Kabine an und endet bei einem Urlaub, der am besten die Erwartungen der Gäste übertroffen hat. Oder kurz gesagt: Das Leben an Bord für Gast und Crew angenehm zu gestalten, darin sehe ich meine Aufgabe.

Frau Rusch, haben Sie eine Lieblingsroute?

Neben dieser Route gehört die Donau-Delta Route zu meinen Lieblings-Kreuzfahrten. Es gibt aber viele Orte, an die ich gerne zurückkehre. Ganz besonders ins Herz geschlossen
habe ich dabei Budapest.

Viel Spaß, auf bald und AHOI.

1 Antwort
  1. Ludwig H.
    Ludwig H. says:

    Hallo Frau Rusch.
    Wir freuen uns jedesmal, wenn wir Sie wieder an Bord treffen.
    Es macht sehr viel Freude, mit Ihnen zu fahren.
    Gruß

    Antworten

Dein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.